F-Jugend gegen SV 1922 Radibor 2:4

Nachdem unsere Mannschaft zur Halbzeit 0:2 im Rückstand lag, konnte in der zweiten Halbzeit ein Ausgleich auf 2:2 erreicht werden. Leider gelang dem Gegner in den letzten Minuten noch zwei Treffer obwohl sich das Spiel in der zweiten Halbzeit zum größten Teil in der Hälfte des Gegners abspielte. Und hier zeigt sich der Unterschied. Der Gegner macht zwei Angriffe und verwandelt diese dann auch in Tore wo unsere Spieler zwar viele Torchancen hatten, die aber oftmals am Pfosten oder Latte oder den Beinen der eigenen Spieler die beim Torschuss im Wege standen endeten.

Die Tore schossen 1 x Richard, 1 x Kilian.


Kommentare

F-Jugend gegen SV 1922 Radibor 2:4 — 1 Kommentar

  1. Fußball kann so grausam sein, dabei haben sich die Jungs doch eigentlich einen Punkt verdient.Wenn sie so weiter machen ,kommt aber spätestens in der Rückrunde der Erfolg !!!

Schreibe einen Kommentar